Startseite » Alte Pommernkate – Rügeninsel

Alte Pommernkate – Rügeninsel

Die „Alte Pommernkate“ am Nordstrand von Rügen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Die alte Badekate, die ursprünglich aus dem 19. Jahrhundert stammt, wurde im Jahr 2000 vollständig renoviert und ist seitdem ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt.

Die Pommernkate bietet direkten Zugang zum Strand und bietet somit die perfekte Möglichkeit, einen erholsamen Tag am Meer zu verbringen. Sowohl im Innen als auch im Außenbereich des Restaurants können Sie sich entspannen und die Aussicht auf die Ostsee genießen.

Für die kleinen Gäste gibt es einen Spielplatz, der zum Austoben und Verweilen einlädt. Auch Hunde sind in der Pommernkate herzlich willkommen und können im separaten Hundebereich problemlos mitgebracht werden.

Insgesamt bietet die Pommernkate eine Vielzahl an Möglichkeiten, um einen schönen Tag am Meer zu verbringen. Ob Sie sich im restaurant bei einem kühlen Getränk entspannen, die Aussicht auf die Ostsee genießen oder sich am Strand oder im Spielplatz austoben möchten hier ist für jeden etwas dabei.

Ähnliche Beiträge

Bernd fährt seit vielen Jahren jedes Jahr zum Urlaub nach Rügen und kennt die Insel und die Ostsee wie seine Westentasche.