Startseite » Ausflüge auf Rügen, die sich lohnen

Ausflüge auf Rügen, die sich lohnen

Du wohnst in der Nähe von Rügen oder bist in der Gegend unterwegs? Dann ist ein Ausflug auf Rügen genau das richtige, um einen schönen Tag zu verbringen. Je nach Belieben bietet Rügen für jeden etwas – ob sportlich aktiv oder zur Erholung vom Alltagsstress. Im Folgenden zeigen wir Dir die besten Ausflugsziele.

Aktivitäten mit Kindern

Für Kinder wird auf Rügen eine Menge geboten. Aber auch die Eltern kommen dabei nicht zu kurz, denn es gibt zahlreiche verschiedene Möglichkeiten, um als Familie eine schöne Zeit zusammen zu verbringen.

Baumkronenpfad

Hoch hinaus! Der Baumwipfelpfad bietet einen großartigen Einblick in die Natur und jede Menge Abenteuer. Eine solche Besonderheit, bei der man zwischen den Baumkronen spazieren und zum Teil noch höher über den Bäumen entlang laufen kann, begeistert sicher jedes Kind. Mit etwas Glück kann man verschiedene Tiere beobachten, aber auch an verschiedenen Stationen mehr über die Bäume und Tiere erfahren. Leidest Du allerdings an Höhenangst, würden wir von diesem Ausflug abraten.

Eine Fahrt mit der Dampflokomotive

Allein die Fahrt mit der Dampflok ist ein großartiges Erlebnis für Kinder, denn diese Art von Lok sieht man nicht mehr überall. Verbinden kannst Du die Fahrt mit verschiedenen Stops wie Sellin, Baabe und Göhren.

Indoorspielplatz

Der Indoorspielplatz eignet sich hervorragend, wenn das Wetter nicht mitspielt und es regnet oder starker Wind aufkommt. Hier kommen zwar eher die Kinder auf ihre Kosten als die Erwachsenen, aber während die Kinder beschäftigt sind, kannst Du Dich bei einem Getränk oder Snack entspannt zurücklehnen. Außerdem hat es den Vorteil, dass Dein Kind am Abend ausgetobt ist und gut schläft.

Galileo Wissenswelt

Auch bei schlechtem Wetter eigent sich ein Naturkundemusseum hervorragend. Hier wird für Groß und Klein einiges geboten. Es können Experimente gemacht und jede Menge Interresantes gelernt werden. Beschäftigung für einige Stunden ist garantiert und von Langeweile mit Sicherheit keine Spur.

Dinosaurierpark

Für begeisterte Dinosaurier-Fans darf ein Besuch im Dinopark nicht fehlen. Die Dinosaurierarten sind realitätsgetreu nachgestellt und sorgen für eienn Wow-Effekt. Zusätzlich zum Bestaunen werden zwischendurch Aktivitäten wie das Toben auf Spielplätzen und Ausgrabungen von Fossilien geboten, um Abwechslung zu bieten.

Inselrodelbahn

Eine Fahrt auf der Sommerrodelbahn sorgt garantiert für Spaß. Noch dazu ist sie toll gelegen und nicht die einzige Attraktion dort. Rundherum befinden sich weitere Anziehungspunkte für Familien wie ein Kletterpark, ein großer Rutschenturm, Go-Karts und Minigolf.

Ausflüge für Erwachsene

Die nachfolgend genannten Ausflüge sind keines Weges ausschließlich für Erwachsene geeignet. Auch Familienaktivitäten sind inbegriffen, die Ausflugsziele sind nur nicht komplett auf Kinder ausgerichtet.

Wanderungen

Rügen bietet zahlreiche Wanderwege mit tollen Aussichtspunkten. Empfehlenswert ist beispielsweise der Jasmund Nationalpark entlang der Kreidefelsen bis zum Königsstuhl. Der Königsstuhl ist ein beliebter Aussichtspunkt, von dem Du einen fantastischen Blick auf das Meer und die Felsen erwarten kannst.

Seebrücke Sellin

Die beliebte Seebrücke in Sellin ist immer einen Besuch wert. Abgesehen von ihrer Schönheit, befindet sich am Ende eine Tauchgondel, mit der Du bis zum Meeresboden hinabtauchen kannst. Das ist ein einzigartiges Erlebnis für Jung und Alt.

Strand und Entspannung

Die vielen tollen Strände Rügens laden zum Verweilen ein. Im Sommer am Strand entspannen, schwimmen und Eis essen bietet sich bei schönem Wetter immer an. Zudem kannst Du Strandspaziergänge machen und Muscheln sowie Steine sammeln. Ein Strandkorb vervollständigt die Entspannung.

Auch ein entspannter Shoppingtag an der Promenade oder die Besichtigung eines Leuchtturmes stellen mögliche Unternehmungen dar, die auf Rügen super umsetzbar sind.

Quellen