Leuchttürme am Kap Arkona

Leuchtturm Kap Arkona Markanteste Punkte der Halbinsel Wittow sind zweifelsohne die beiden Leuchttürme am Kap Arkona. Hier steht der älteste Leuchtturm der Ostseeküste, welcher im Jahr 1826/27 im Backsteinstil nach den Entwürfen des berühmten Architekten Karl Friedrich Schinkel erbaut wurde.

Heute können im Schinkelturm ganzjährig Kunstausstellungen nationale und internationaler Künstler besucht werden.

Erst im Jahre 1905 wurde am Kap Arkona ein zweiter Leuchtturm gebaut, der aus 35 Metern Höhe Leuchtsignale zur Orientierung sendet.

Wer den Leuchtturm besteigt, der hat von hier aus eine atemberaubende Aussicht auf die Insel Rügen und teilweise sogar bis zur dänischen Küste.

Rügen
Home / Sehenswürdigkeiten / Leuchttürme / Leuchtturm Kap Arkona
Rügen Home
Rügen Service