Lieschow auf Rügen

Lieschow liegt auf der gleichnamigen Halbinsel, am westlichen Rand der Insel Rügen, nahe dem Kubitzer Bodden und der Insel Ummanz.

Die Ursprünge des Ortes reichen bis in die Zeit des Rügener Slawentums zurück. Erst seit dem Jahre 1901 ist die Halbinsel Lieschow mit der benachbarten Insel Ummanz durch eine Brücke über den Focker Strom verbunden.

Das Erscheinungsbild der Landschaft im hiesigen "Nationalpark-Vorpommersche-Boddenlandschaft" ist ziemlich vielfältig und der alljährliche Kranichzug im Frühjahr und im Herbst dürfte vor allem Naturfreunde an die Westküste Rügens ziehen.

Sehenswert ist auch eine Besichtigung der ersten Rügener Edeldestillerie, die in einer historischen Scheune zur Verköstigung von Likören einläd.

weitere Orte auf Rügen

Rügen
Rügen Home
Rügen Service