Museen auf Rügen

Wer auf Rügen, etwas über die Vergangenheit der Inselgeschichte wissen möchte, der kann zwischen zahlreichen Museen wählen. Von historischen Handwerkermuseen bis hin zu Museen aus der DDR Zeit... Rügen hat auch historisch einiges zu bieten!

Ozeaneum in Stralsund

Ozeaneum

Das Ozeaneum ist der neue Zuschauermagnet der Hansestadt Stralsund. Nach der Fertigstellung und einer knapp dreijährigen Bauzeit, zählte das Ozeaneum auf der Stralsunder Hafeninsel bereits nach 4 Monaten den 500.000sten Besucher.

Das Ozeaneum gehört zur Stiftung "Deutsches Meeresmuseum", welches ebenfalls in der Hansestadt Stralsund angesiedelt ist.

Auf einer Ausstellungsfläche von 8700 m² zeigt das Ozeaneum in 50 Aquarien mit ca. sechs Millionen Litern Wasser, fast 7000 lebende Tiere und Unterwasserpflanzen aus Ostsee und Nordsee sowie dem nordatlantischen Ozean und dem Polarmeer.

mehr lesen

Historische Handwerkerstuben in Gingst

Historische Handwerkerstuben in Gingst

In den vergangenen Jahrhunderten, entwickelte sich Gingst zum handwerklichen Zentrum der Insel Rügen. Einen Eindruck über die handwerkliche Vergangenheit des Ortes, können sich Besucher in den "Historischen Handwerkerstuben" verschaffen.

Die Ausstellungsstücke sind in einem ebenso denkwürdigen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert ausgestellt.

Die zahlreichen Ausstellungsstücke gewähren dem Besucher einen authentischen Einblick in die frühere Handwerksgeschichte von fast 50 Berufen auf der Insel Rügen.

mehr lesen

NVA Museum und Eisenbahn- und Technikmuseum in Prora

NVA Museum Prora

In Deutschlands längstem Gebäude, dem "Koloss von Rügen" in Prora, haben einige Museen ihre Pforten geöffnet. Hierzu zählen unter anderem das NVA-Museum, welches sich mit der Geschichte der Nationalen Volksarmee der DDR beschäftigt, sowie das Eisenbahn- und Technikmuseum, indem zahlreiche historische Schienen- und Straßenfahrzeuge aus vergangenen Tagen ausgestellt werden.

Ein Spaziergang entlang des fast 5 Kilometer langen Gebäudekomplexes, lässt erahnen, welch gigantische Dimensionen dieses Bauwerk einnimmt.

mehr über Prora

Gerhart Hauptmann Museum auf Hiddensee

Gerhart Hauptmann Museum auf Hiddensee

Wer sich auf die Spuren berühmter Persönlichkeiten der Vergangenheit begeben möchte, für den lohnt sich ein Ausflug auf die benachbarte Insel Hiddensee. Im Ort Kloster steht das Haus des Dichters und Nobelpreisträgers Gerhart Hauptmann, welches heute als Gedenkstätte dient und besucht werden kann.

Auf dem Inselfriedhof in Kloster ist zudem die Grabstätte des berühmten Literaten zu besichtigen.

mehr über Hiddensee

Rügen
Rügen Home
Rügen Service