Startseite » Orangerie Putbus – Rügeninsel

Orangerie Putbus – Rügeninsel

Vor und Nachteile

+ Putbus ist eine kleine, ruhige Stadt mit einer entspannten Atmosphäre

+ Die Orangerie ist eine schöne Sehenswürdigkeit mit viel Grün

+ In der Orangerie werden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen abgehalten

+ Orangerie ist ein guter Ort für einen Spaziergang

Putbus ist eine relativ teure Stadt

Orangerie Putbus

Die Orangerie in Putbus ist ein Gebäude im klassizistischen Stil mit einer weitläufigen Parkanlage. Ursprünglich wurde die Orangerie im 18. Jahrhundert als Winterresidenz für Obstbäume und andere exotische Pflanzen errichtet. Heute beherbergt die Orangerie eine Kunstgalerie, in der regelmäßig wechselnde Ausstellungen stattfinden. Im Park der Orangerie finden im Sommer auch Konzerte und Opernaufführungen statt. Eintrittskarten für die Orangerie können online oder vor Ort an der Kasse erworben werden.

Ähnliche Beiträge

Bernd fährt seit vielen Jahren jedes Jahr zum Urlaub nach Rügen und kennt die Insel und die Ostsee wie seine Westentasche.