Putgarten auf Rügen

Inmitten der leicht hügeligen Landschaft des nordöstlichen Teiles der Halbinsel Wittow, liegt die kleine Ortschaft Putgarten. Bis ins 12. Jahrhundert war Putgarten eine Siedlung der Ranen und Teil der Jaromarsburg am Kap Arkona.

Von Putgarten aus starten heute viele Besucher Ihre Ausflüge zum berühmten Kap Arkona. Dort können die zwei Leuchttürme, die ehemalige slawische Tempelanlage sowie die imposante Steilküste besichtigt werden.

Ebenso beliebt bei Touristen ist ein Besuch des benachbarten Fischerdorfes Vitt, welches auf Grund zahlreicher historischer Fischerkaten vom Charme vergangener Zeiten zeugt.

weitere Orte auf Rügen

Rügen
Rügen Home
Rügen Service