Startseite » Rasender Roland – Rügeninsel

Rasender Roland – Rügeninsel

Rasender Roland ist eines der beliebtesten Touristenziele auf Rügen. Die Seilbahn führt vom Strand in Binz auf den Aussichtsberg Spycker, von wo aus man einen herrlichen Blick auf die Ostsee und die berühmten Kreidefelsen hat. Außerdem kann man von hier aus den Rasenden Roland, eine kleine Zahnradbahn, die den Spycker mit dem Stadtzentrum von Binz verbindet, sehen.

Rasender Roland ist eine kleine Zahnradbahn, die den Spycker mit dem Stadtzentrum von Binz verbindet. Die Fahrt dauert nur 4 Minuten und die Züge fahren alle 5 Minuten. Die Bahn ist eine der ältesten Seilbahnen Deutschlands und wurde 1913 erbaut.

Rasender Roland ist eine tolle Attraktion für die ganze Familie. Die Fahrt ist kurz und die Aussicht von oben ist atemberaubend. Außerdem kann man hier ein bisschen über die Geschichte der Zahnradbahn lernen.

Allerdings ist Rasender Roland auch einer der teuersten Attraktionen auf Rügen. Die Fahrt kostet für Erwachsene 8 Euro und für Kinder 4 Euro. Außerdem ist der Spycker Aussichtsberg nur von Mai bis September geöffnet.

Ähnliche Beiträge

Bernd fährt seit vielen Jahren jedes Jahr zum Urlaub nach Rügen und kennt die Insel und die Ostsee wie seine Westentasche.