Rügenpark

Rügenpark in Gingst auf Rügen Der Rügenpark, Rügens einzige Freizeitpark, befindet sich in Gingst, im ruhigen Westen der Insel.

Hier kann man in kürzester Zeit den Blick über ganz Rügen oder in die weite Welt schweifen lassen. Auf 40 000 m² sind hier fast 100 Miniaturen der bekanntesten Gebäude der Welt im Maßstab von 1:25 zu bestaunen. Einige Modelle sind somit bis zu 9 Meter hoch. Markante Bauwerke wie der Deutsche Reichstag, die Kathedrale von Notre Dame oder das Kolosseum von Rom reihen sich hier dicht an dicht neben den ebenfalls zu besichtigenden sieben Weltwundern.

Ebenso kann hier die Insel Rügen samt 15 prägnanten Gebäuden im Kleinformat erlebt werden. So kann man schon ideal das nächste Ziel auf der Insel Rügen ausspähen.

Freizeitpark auf der Insel Rügen Darüber hinaus ist aber auch für den Spass der Kleinen gesorgt. Eine Parkeisenbahn, bei der die Besucher während der Fahrt fachkundige Informationen zu den jeweiligen Attraktionen erhalten, führt durch die Erlebniswelt. Ein Streichelzoo (Ziegen, Kaninchen und Meerschweinchen), Wildwasserrondell, Riesenrutsche, Jetscooter, Trampoline und weitere Spielmöglichkeiten, lassen Kinderaugen funkeln.

Der besonders familienfreundliche Eindruck des Rügenparks macht sich auch in der kostenlosen Benutzung des Parkplatzes bemerkbar.

Wer seinen "Kleinen" ein unvergessliches Erlebnis bereiten will, der sollte einen Tagesausflug für den Rügenpark einplanen. Der Rügenpark hat von Anfang April bis Ende Oktober geöffnet.

Rügen
Home / Sehenswürdigkeiten / Rügenpark
Rügen Home
Rügen Service