Seebrücke Sellin

Seebrücke Sellin Das Wahrzeichen des Ostseebades Sellin ist zweifelsohne die Seebrücke, welche gleichzeitig auch eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel Rügen ist.

Die 394 Meter lange Seebrücke mit dem prachtvollen Brückenhaus konnte nach mehreren Jahren Bauzeit nach historischen Plänen im Jahr 1998 wiedereröffnet werden.

Im Brückenhaus, welches im Stil der Bäderarchitektur gebaut wurde, sind heute Restaurants und ein großer Saal der vor allem für Hochzeiten genutzt wird, untergebracht.

Wer die 85 Stufen der Holztreppe hinunter zur Seebrücke und zum feinen Sandstrand nicht gehen möchte, kann auch einen Fahrstuhl nehmen.

Rügen
Home / Sehenswürdigkeiten / Seebrücken / Seebrücke Sellin
Rügen Home
Rügen Service