Thiessow auf Rügen

Thiessow Das Ostseebad Thiessow, gelegen im Biosphärenreservat Südost-Rügen auf der Halbinsel Mönchgut, kann seinen Gästen auf Grund seiner Lage sowohl seichte Boddenstrände als auch feinsandige Ostseestrände bieten.

Der Ortscharakter Thiessows, welches erstmalig im Jahr 1360 urkundlich erwähnt wurde, ist heute geprägt von alten, reetgedeckten Fischerhäusern. Auf Grund der hügeligen Landschaft eignet sich die Gegend um das Ostseebad Thiessow herum, hervorragend zum Wandern. Der Aufstieg auf den 66 Meter hohen Zickerberg wird mit einer traumhaften Aussicht über das Mönchgut oder bspw. die Greifswalder Oie belohnt.

Lohnenswert ist desweiteren ein Ausflug ins benachbarte Dorf Groß Zicker, denn hier kann das 1723 errichtete "Pfarrwitwenhaus" besichtigt werden.

weitere Orte auf Rügen

Rügen
Rügen Home
Rügen Service