Trent auf Rügen

Trent Vom kleinen Ort Trent aus, im Westen der Insel Rügen gelegen, können Touristen den Weg nach Schaprode und weiter zur Insel Hiddensee, oder aber den Weg zur Wittower Fähre und weiter zur Halbinsel Wittow nehmen.

Vor allem die 3 Kilometer entfernte Wittower Fähre ist eine Besichtigung wert, ist es doch die einzige Fährverbindung zwischen der Halbinsel Wittow und der Insel Rügen, welche den Rassower Strom überquert.

Im Ort selber, in dem heute circa 900 Einwohner leben, ist eine Besichtigung der alten Kirche zu empfehlen. Erstmalig urkundlich erwähnt wurde die St. Katherinen Kirche zu Trent im Jahre 1318 und gilt damit als eines der ältesten sakralen Bauwerken auf der der Insel Rügen.

weitere Orte auf Rügen

Rügen
Rügen Home
Rügen Service