Startseite » Zum Alten Pfau – Rügeninsel

Zum Alten Pfau – Rügeninsel

Der Alte Pfau ist eine kleine Insel vor Rügen, die mit ihren weißen Stränden und dem klaren Wasser seit Jahren Touristen anzieht. Aufgrund ihrer Lage ist die Insel sehr ruhig und kann sowohl im Sommer als auch im Winter einen Urlaub bieten.

Das Wasser rund um die Insel ist sauber und klar, sodass Sie im Sommer schnorcheln oder tauchen können. Außerdem können Sie am Strand entspannen oder eine der zahlreichen Wandertouren unternehmen, die die Insel zu bieten hat. Auch ein Ausflug zum Leuchtturm auf der Insel lohnt sich.

Der Name der Insel geht auf eine Sage zurück, wonach ein Pfau auf die Insel fliegen wollte, aber wegen des starken Winds nicht mehr weiterkam und daraufhin auf der Insel strandete.

Wenn Sie auf der Suche nach einem erholsamen und ruhigen Urlaub sind, ist die Insel Alte Pfau genau das Richtige für Sie.

Bernd fährt seit vielen Jahren jedes Jahr zum Urlaub nach Rügen und kennt die Insel und die Ostsee wie seine Westentasche.