Startseite » Breege – Rügeninsel

Breege – Rügeninsel

Binz ist ein Ostseebad auf der Insel Rügen und mit seinen über 11.000 Einwohnern die zweitgrößte Gemeinde der Insel. Breege ist der zweitgrößte Ort der Gemeinde Binz und liegt an der Ostküste der Halbinsel Jasmund. Breege ist ein beliebtes Ausflugsziel auf Rügen und bietet Touristen eine Vielzahl von Attraktionen und Aktivitäten.

Breege ist vor allem für seine wunderschönen, weißen Sandstrände bekannt. Der Strand von Breege ist der größte Strand der Ostseebad Binz GmbH und bietet ausreichend Platz für alle Strandbesucher. Auch die Wasserqualität ist sehr gut und es gibt eine gute Infrastruktur mit Duschen, Toiletten und Rettungsschwimmern.

Wer nicht nur am Strand liegen, sondern auch die Umgebung erkunden möchte, kann zum Beispiel die Breeger Boddenrundfahrt unternehmen. Hierbei handelt es sich um eine 2stündige Bootsfahrt, bei der man die schönsten Ecken des Boddens kennenlernen kann.

Auch die Jasmund Therme ist ein beliebtes Ausflugsziel in Breege. In der Therme können sich Besucher in verschiedenen Becken und Saunen entspannen und neue Kraft tanken.

Für die kleinen Besucher gibt es in Breege verschiedene Spielplätze und auch ein Minigolfplatz.

Breege ist auch ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren in die nähere Umgebung. Zum Beispiel kann man von hier aus den bekannten Küstenwanderweg OstseeküstenWeg Richtung Binz beschreiten.

Die Anreise nach Breege ist relativ einfach, da der Ort mit dem Auto, dem Zug oder dem Schiff erreicht werden kann. Es gibt auch einen eigenen Flugplatz in Breege, sodass die Anreise mit dem Flugzeug möglich ist.

Insgesamt ist Breege ein beliebtes Urlaubsziel auf Rügen, das sowohl Erholungssuchende als auch Aktivurlauber anzieht.

Bernd fährt seit vielen Jahren jedes Jahr zum Urlaub nach Rügen und kennt die Insel und die Ostsee wie seine Westentasche.